+
   
Mediathek
Mediathek
Download MP3
Audio

»Mega-Diplomatie«

Parag Khanna stellt im Gespräch mit Nora Müller, Projektleiterin Körber-Netzwerk Außenpolitik, Thesen seines neuen Buches »Wie man die Welt regiert: Eine neue Diplomatie in Zeiten der Verunsicherung« (2011) vor. In seinem Buch zieht Khanna Parallelen zwischen dem internationalen System der Gegenwart und dem des Mittelalters. Gemeinsam sei beiden die Abwesenheit eines dominierenden Machtpols und die Vielzahl und Diversität von Akteuren, die international Einfluss nehmen. Mit Hilfe der sog. »Mega-Diplomatie«, dem gezielten Zusammenwirken von Staaten, Nichtregierungsorganisationen, Unternehmen und weiteren Akteuren, ließen sich, so Khanna, globale Probleme wie Klimawandel und Terrorismus erfolgreicher als mit dem Instrumentarium der herkömmlichen Diplomatie bewältigen.

zurück

Informationen

Datum: 27.03.2011
Personen: Parag Khanna, Nora Müller



to top