X
   
Mediathek
Mediathek
Video

Nadia Murad: Eine Jesidin kämpft für Menschenrechte

Ein Beitrag zum Handlungsfeld »Internationale Verständigung«

Mit 21 Jahren wurde Nadia Murad vom IS verschleppt. Die heutige UN-Sonderbotschafterin für die Würde der Opfer von Menschenhandel eröffnet die Hamburger Tage des Exils 2017.

Moderation: Birgit Langhammer | NDR

zurück

Informationen

Datum: 12.06.2017
Ort: Hamburg


to top