X
   
Mediathek

Anja Paehlke


Jahrgang 1967. Studium der Germanistik und Anglistik in New York, Mainz und Hamburg. Sie hat ihre Tätigkeit für die Körber-Stiftung 2010 als wissenschaftliche Mitarbeiterin für die Koordination der Altersprojekte im Bereich Gesellschaft begonnen. Bereits nach kurzer Zeit wurde sie mit der Leitung des Haus im Park, dem dritten Standort der Körber-Stiftung in Hamburg Bergedorf, betraut. Im Jahr 2015 wurde sie zum Vorstandsmitglied bestellt und zeichnete für die Bereiche Gesellschaft, Haus im Park und Kultur verantwortlich. Zum 31. Dezember 2017 hat Anja Paehlke die Körber-Stiftung verlassen.

Stand: 01.01.2018

Mediathek

Körber Studio Junge Regie 2016 – Öffentliche Jurysitzung
11.06.2016

Körber Studio Junge Regie 2016 – Öffentliche Jurysitzung

Zum Abschluss des Theaterfestivals Körber Studio Junge Regie 2016 diskutierte die Jury über die gezeigten Inszenierungen. Ausgezeichnet...

zum Video
»Wer soll es richten?«
08.12.2015

»Wer soll es richten?«

Einblicke in die Rollen von Staat und Zivilgesellschaft in der Aufnahme der Geflüchteten in Deutschland gaben Daniel Abdin, Vorstand,...

zum Video
»Warum wir die Potenziale des Alters brauchen«
18.11.2015

»Warum wir die Potenziale des Alters brauchen«

Anja Paehlke begrüßt als Mitglied des Vorstands der Körber-Stiftung zum 6. Symposium »Potenziale des Alters«. Dabei erläutert sie, wie eng...

zum Audio
Produktives Alter
02.12.2013

Produktives Alter

Länger leben heißt auch länger arbeiten. Noch sei das in Deutschland kein gesellschaftlicher Konsens, aber eine Notwendigkeit, meint Reiner...

zum Audio

Veranstaltungen

Produktives Alter
03.12.2013

Produktives Alter

Länger leben heißt auch länger arbeiten. Noch ist das in Deutschland kein gesellschaftlicher Konsens, aber eine Notwendigkeit, meint Reiner...

zur Veranstaltung
to top