+
   
Mediathek

Benjamin Popson

Benjamin Popson (Foto: Staatsoper Hamburg/<br />Kartal Karagedik)

Benjamin Popson wurde 1990 in Port Clinton, Ohio geboren und studierte Gesang an der Bowling Green State University in Ohio bei Sean Cooper und Christopher Scholl. Seit Oktober 2012 setzt er sein Studium am Mozarteum in Salzburg bei Michèle Crider fort. Schon während seines Studiums debütierte Benjamin Popson, noch als Bariton, an der Toledo Opera als Perückenmacher in »Ariadne auf Naxos«. Sein Europa-Debüt gab er 2013 als Pelléas in »Pelléas et Mélisande« am Mozarteum. Benjamin Popson ist auch Konzertsänger und hat unter anderem bereits mit Marc Minkowski, Ivor Bolton und Helmuth Rilling gearbeitet. Konzertreisen führten ihn zum Beispiel nach Großbritannien, Italien und Frankreich. Ab der Spielzeit 2014/15 ist er Mitglied im Internationalen Opernstudio der Hamburgischen Staatsoper.

Stand: 15.03.2016

Mediathek

»Conflicts and Connections«
13.04.2016

»Conflicts and Connections«

Mit seinem Liedprogramm unternahm Benjamin Popson eine musikalische Reise um den krisengeschüttelten Globus: Der junge amerikanische Tenor...

zum Video
Internationales Opernstudio 2014 - Zum 20jährigen Jubiläum
01.11.2014

Internationales Opernstudio 2014 - Zum 20jährigen Jubiläum

Gemeinsam mit den Stars auf der Großen Bühne stehen, Partien einstudieren und Meisterkurse besuchen. Der Film zeigt den Alltag der jungen...

zum Video
to top