+

Berno Bahro

Foto: privat

Dr. Berno Bahro, Jahrgang 1977, ist Sportwissenschaftler und Historiker.

Er ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Departement für Sport und Gesundheitswissenschaften der Universität Potsdam und einer der Gründer des Zentrums deutsche Sportgeschichte. Schwerpunkte seiner Forschung sind der Sport im Nationalsozialismus, die jüdische Sportbewegung und der Sport in der DDR.

Stand: 20.05.2021

Mediathek

Wie (un)politisch ist der Sport?
17.06.2021

Wie (un)politisch ist der Sport?

Seit jeher bieten große Sportereignisse eine Bühne für politische Zwecke und die Instrumentalisierung von Sportlerinnen und Sportlern – so...

zum Video
to top