X
   
Mediathek

Christian Lessiak

Foto: privat

Christian Lessiak, geboren 1971 in Klagenfurt, Österreich, studierte nach dem Abitur Psychologie und Philosophie. Nach drei Jahren wechselte er zum Schauspielstudium an die Hochschule für Musik und darstellende Kunst Graz, das er 4 Jahre später mit dem Mag. art. abschloss. Darauf folgten Jahre als Ensemblemitglied am Wiener Burgtheater, am Deutschen Theater Berlin, Dreharbeiten, und immer wieder Arbeiten mit »schwer erziehbaren Jugendlichen«. Des Weiteren trieb ihn die Frage: »Was heilt« zu mehreren Studienaufenthalten in die USA, unter anderem an das »Mental Research Institute« in Palo Alto (Arbeit mit Kriegsveteranen), Stanford und an das »Milton Erikson Institute« in Phoenix, Arizona. Darüber hinaus absolvierte er in Hamburg eine mehrjährige Ausbildung in systemischer Familientherapie und Aufstellungsarbeit, und in Regensburg eine zweijährige Ausbildung in klinischer Psychoneuroimmunologie. Seit 2007 arbeitet Christian Lessiak in eigener Praxis für Psychotherapie und Psychosomatik in Hamburg. Parallel arbeitet er an der Weiterentwicklung unterschiedlichster Therapiemethoden, seit zwei Jahren mit besonderem Fokus auf die Virtual Reality.

Stand: 16.03.2018

Mediathek

Die Welt in meinem Kopf
11.06.2018

Die Welt in meinem Kopf

Durch Virtual Reality entstehen völlig neue Erfahrungswelten. Wie funktioniert Wahrnehmung in dieser digitalen Umgebung? Über Chancen,...

zum Video

Veranstaltungen

Die Welt in meinem Kopf
11.06.2018

Die Welt in meinem Kopf

Virtual-Reality-Technologien sind in der Gegenwart angekommen – und mit ihnen völlig neue Erfahrungswelten. Doch wie funktioniert...

zur Veranstaltung
to top