+

Claudia Lampert

Foto: David Ausserhofer/Hans-Bredow-Institut

Dr. Claudia Lampert ist Senior Researcher am Leibniz-Institut für Medienforschung | Hans-Bredow-Institut mit den Schwerpunkten Mediensozialisation und Gesundheitskommunikation. Im Rahmen verschiedener Projekte befasst sie sich mit der Rolle digitaler Medien in der Lebenswelt von Kindern und Jugendlichen. 2016 hat sie im Rahmen eines europäischen Forschungsverbundes begonnen, sich intensiver mit intelligenten bzw. internetfähigen Spielzeugen, sogenannten Smart Toys zu beschäftigen. Gemeinsam mit einer Kollegin aus Österreich hat sie z. B. über drei Jahre untersucht, wie über die smarten Spielzeuge in der Vorweihnachtszeit berichtet wurde.

Stand: 18.11.2019

Mediathek

Digitale Revolution unterm Weihnachtsbaum
05.12.2019

Digitale Revolution unterm Weihnachtsbaum

Das interaktive Bilderbuch, die sprechende Puppe, der putzige Miniroboter – das Angebot an smarten Spielzeugen wird immer vielfältiger....

zum Video
to top