X
   
Mediathek

Claus Leggewie

Claus Leggewie (Foto: KWI Essen/<br />Volker Wiciok)

Claus Leggewie ist Professor für Politikwissenschaft und Direktor des Kulturwissenschaftlichen Instituts Essen und seit Dezember 2008 außerdem Mitglied des Wissenschaftlichen Beirats der Bundesregierung Globale Umweltveränderungen. Er hatte Gastprofessuren in Paris-Nanterre und New York inne, war Fellow am Institut für die Wissenschaften vom Menschen in Wien und am Wissenschaftskolleg zu Berlin. Leggewie ist Ehrendoktor der Theologischen Fakultät der Universität Rostock und Träger des Universitätspreises der Universität Duisburg-Essen.

Stand: 27.08.2015

Mediathek

Verschenkte Vielfalt: Falsche Ideale in Schule und Beruf
08.09.2015

Verschenkte Vielfalt: Falsche Ideale in Schule und Beruf

Wenn Kinder an schulischen Anforderungen und Erwachsene an beruflichen Leistungserwartungen scheitern, hat das nicht selten einen einfachen...

zum Video
Zukunft im Süden?
20.05.2013

Zukunft im Süden?

Handel, Migration, Tourismus: Europa und Nordafrika sind untrennbar miteinander verbunden. Doch die Revolutionen in Tunesien, Ägypten und...

zum Audio
Zukunft im Süden?
20.05.2013

Zukunft im Süden?

Handel, Migration, Tourismus: Europa und Nordafrika sind untrennbar miteinander verbunden. Doch die Revolutionen in Tunesien, Ägypten und...

zum Video
Pointing Science: Energiewende
12.11.2012

Pointing Science: Energiewende

Deutschland steigt spätestens 2022 aus der Kernenergie aus und setzt langfristig auf erneuerbare Energien aus Wind, Sonne und Biomasse. Eine...

zum Video
Zukunft im Süden
31.12.2011

Zukunft im Süden

»Unser Meer« ist nicht die Nord- und Ostsee. Für Europa ist das Mittelmeer viel bedeutender, dort entscheidet sich die Zukunft der...

zum Buch
Mut statt Wut
11.12.2011

Mut statt Wut

In seinem neuesten Buch »Mut statt Wut« analysiert Claus Leggewie die Beziehungen zwischen Zivilgesellschaft und den klassischen politischen...

zum Audio
Mut statt Wut
31.12.2010

Mut statt Wut

Ob Stuttgart 21 oder Atomkraft – die Deutschen protestieren wieder. Aber wie kann dieses Engagement genutzt werden? Claus Leggewie zeigt,...

zum Buch
to top