X
   
Mediathek

Eckhard Nagel

Eckhard Nagel (Foto: Kirchentag)

Der Transplantationsmediziner und Philosoph Eckhard Nagel, Jahrgang 1960, ist ärztlicher Direktor des Universitätsklinikums Essen und Professor für Medizinmanagement und Gesundheitswissenschaften an der Universität Bayreuth. Seit 2001 ist Nagel Mitglied im Nationalen Ethikrat und dessen Nachfolgeorganisation, dem Deutschen Ethikrat. Er ist ferner Vorstandsmitglied des Deutschen Evangelischen Kirchentages und war Präsident der Kirchentage in Hannover (2005) und München (2010). Eckhard Nagel promovierte in Medizin sowie in Philosophie und erhielt für seine Verdienste in der evangelischen Kirche die theologische Ehrendoktorwürde der Universität Marburg.

Stand: 13.04.2015

Mediathek

»Grenzenlos gesund?« Keynote von Eckhard Nagel beim Senatsempfang (Hamburger Horizonte 2019)
21.11.2019

»Grenzenlos gesund?« Keynote von Eckhard Nagel beim Senatsempfang (Hamburger Horizonte 2019)

Senatorin Katharina Fegebank eröffnet den Senatsempfang anlässlich der Konferenz Hamburger Horizonte. Anschließend führt Georg Ringe,...

zum Video
Der Arzt als Sterbehelfer
21.04.2015

Der Arzt als Sterbehelfer

Darf ein Arzt einem unheilbar Kranken beim Suizid helfen? Über diese Kernfrage der Sterbehilfedebatte entscheidet der Bundestag 2015. Der...

zum Video
Der Arzt als Sterbehelfer
21.04.2015

Der Arzt als Sterbehelfer

Darf ein Arzt einem unheilbar Kranken beim Suizid helfen? Über diese Kernfrage der Sterbehilfedebatte entscheidet der Bundestag 2015. Der...

zum Audio
Der getunte Mensch
06.12.2010

Der getunte Mensch

Biotechnologische Eingriffe zur Verbesserung des Menschen (Human Enhancement) verheißen viel für die nähere Zukunft. Gleichzeitig lösen sie...

zum Audio

Veranstaltungen

Der Arzt als Sterbehelfer
22.04.2015

Der Arzt als Sterbehelfer

Darf ein Arzt einem unheilbar Kranken auf dessen Wunsch beim Suizid helfen? Dies ist die Kernfrage in der Sterbehilfedebatte, über die der...

zur Veranstaltung
Der getunte Mensch
07.12.2010

Der getunte Mensch

Länger leben durch Genmanipulation, Leistungssteigerung durch Psychopharmaka, gesteigerte Sinne durch Gehirnimplantate. Biotechnologische...

zur Veranstaltung
to top