X
   
Mediathek

Edelgard Bulmahn

Foto: Stella von Saldern

Edelgard Bulmahn ist Vizepräsidentin des Deutschen Bundestages, dem sie seit 1987 angehört. Seit 2013 ist sie zudem Mitglied im Auswärtigen Ausschuss. Von 1993 bis 2011 war sie Mitglied im Parteivorstand der SPD, unter der Regierung von Gerhard Schröder wirkte sie von 1998 bis 2005 als Bundesministerin für Bildung und Forschung. Danach leitete sie als Vorsitzende von 2005 bis 2009 den Ausschuss für Wissenschaft und Technologie.

Edelgard Bulmahn studierte Politische Wissenschaft und Anglistik in Hannover.

Stand: 28.08.2017

Mediathek

Körber Debate: Wie viel muss Deutschland für Verteidigung ausgeben?
18.09.2017

Körber Debate: Wie viel muss Deutschland für Verteidigung ausgeben?

»Deutschland schuldet der NATO riesige Summen!« Mit dieser Aussage fachte US-Präsident Donald Trump zuletzt die Debatte über deutsche...

zum Video
to top