+

Filipp Piatov

Filipp Piatov (Foto: Sara Klatt)

Filipp Piatov wurde in Leningrad geboren und kam 1992 mit seiner Familie nach Deutschland. Nach dem Abitur lebte er ein Jahr in Tel Aviv, dann studierte er in Frankfurt Wirtschaft. Er schreibt Essays und Kolumnen für ›Die Welt‹ und andere Zeitungen und Magazine. Momentan lebt Filipp Piatov in Berlin und arbeitet als Storyteller bei einem Startup-Unternehmen.

Quelle: dtv Verlag

Stand: 15.08.2016

Mediathek

Russland meschugge
13.09.2016

Russland meschugge

»Mit einem Jahr kam ich mit meinen Eltern und Großeltern aus Sankt Petersburg nach Deutschland. In meinem Pass steht noch Leningrad als...

zum Audio
Russland meschugge
13.09.2016

Russland meschugge

»Mit einem Jahr kam ich mit meinen Eltern und Großeltern aus Sankt Petersburg nach Deutschland. In meinem Pass steht noch Leningrad als...

zum Video
to top