X
   
Mediathek

Gabriele Woidelko


Gabriele Woidelko, Jahrgang 1968, ist studierte Historikerin und Slawistin. Als Dozentin war sie an der Universität Hamburg tätig. Seit 1996 ist sie bei der Körber-Stiftung, zunächst als Programm-Managerin, dann bis 2015 als Leiterin des europäischen Geschichtsnetzwerks EUSTORY, des FutureLab Europe und weiterer Europaaktivitäten des Bereichs Bildung. Von 2016-2018 verantwortete sie das Fokusthema »Russland in Europa« und als Programmleiterin das Körber History Forum. Im März 2018 übernahm sie die Leitung des Bereichs Geschichte und Politik.

Stand: 01.03.2018

Mediathek

Körber History Forum 2019: The development of an international order after 1989
13.05.2019

Körber History Forum 2019: The development of an international order after 1989

In her opening keynote to the Körber History Forum 2019 on 13 May in Berlin, the historian Mary Elise Sarotte of Johns Hopkins University in...

zum Video
Körber History Forum 2019: Die Entwicklung einer internationalen Ordnung nach 1989
13.05.2019

Körber History Forum 2019: Die Entwicklung einer internationalen Ordnung nach 1989

In ihrer Auftaktrede zum Körber History Forum 2019 am 13. Mai in Berlin erläuterte die Historikerin Mary Elise Sarotte von der Johns Hopkins...

zum Video
Die verlorene Mitte Europas
28.11.2018

Die verlorene Mitte Europas

1989 weckte der Zusammenbruch des Kommunismus in den Gesellschaften jenseits des Eisernen Vorhangs die Hoffnung auf eine Rückkehr in die...

zum Video
Fremde Freunde
27.02.2018

Fremde Freunde

Die ambivalente Geschichte der deutsch-russischen Beziehungen ist geprägt von Bewunderung und Abneigung, Respekt und Verachtung, Sehnsucht...

zum Video
Russland in Europa – Annäherung oder Abschottung?
10.11.2017

Russland in Europa – Annäherung oder Abschottung?

Gabriele Woidelko, Leiterin des Fokusthemas »Russland in Europa« in der Körber-Stiftung, stellt bei der KörberKonferenz »Russland in Europa«...

zum Video
Sankt Petersburg – Stadt der Kontraste
09.11.2017

Sankt Petersburg – Stadt der Kontraste

Der Fotograf Daniel Biskup begleitet seit über 30 Jahren die Menschen in Russland und dokumentiert ihre Leben und den Wandel. Im Gespräch...

zum Video
Russland meschugge
13.09.2016

Russland meschugge

»Mit einem Jahr kam ich mit meinen Eltern und Großeltern aus Sankt Petersburg nach Deutschland. In meinem Pass steht noch Leningrad als...

zum Audio
Russland meschugge
13.09.2016

Russland meschugge

»Mit einem Jahr kam ich mit meinen Eltern und Großeltern aus Sankt Petersburg nach Deutschland. In meinem Pass steht noch Leningrad als...

zum Video
Heimat finden
02.12.2015

Heimat finden

»Polackenkind« wird die fünfjährige Vera auf dem Bauernhof im Alten Land genannt, auf dem sie mit ihrer Mutter 1945 auf der Flucht aus...

zum Video
Heimat finden
02.12.2015

Heimat finden

»Polackenkind« wird die fünfjährige Vera auf dem Bauernhof im Alten Land genannt, auf dem sie mit ihrer Mutter 1945 auf der Flucht aus...

zum Audio
to top