+

Gesche Joost

Gesche Joost (Foto: Universität der Künste Berlin)

Gesche Joost ist Professorin für Designforschung an der Universität der Künste Berlin und leitet das Design Research Lab. Sie forscht zu neuen Formen der Mensch-Technik-Interaktion und zu Wearable Computing. Als Internetbotschafterin vertritt sie die Bundesregierung zu Fragen der Digitalen Agenda in der EU-Kommission. Sie ist Vorsitzende der Deutschen Gesellschaft für Designtheorie und -forschung e.V. und Mitglied des Vorstands der Technologiestiftung Berlin sowie Vorstandsmitglied der Studienstiftung des deutschen Volkes. Seit 2015 ist sie im Aufsichtsrat der SAP SE und seit 2016 im Nachhaltigkeitsbeirat der VW AG.

Stand: 16.03.2015

Mediathek

Deutschland, ein digitales Entwicklungsland?
06.02.2017

Deutschland, ein digitales Entwicklungsland?

Wenn es um die Digitalisierung geht, steht Deutschland im europäischen Vergleich keineswegs an der Spitze. Länder wie Estland machen uns...

zum Audio
1 Minute 1 Antwort: »Ist Deutschland ein digitales Entwicklungsland, Gesche Joost?«
06.02.2017

1 Minute 1 Antwort: »Ist Deutschland ein digitales Entwicklungsland, Gesche Joost?«

Vor einer Diskussion mit Christoph Kucklick im KörberForum haben wir Digitalbotschafterin und Calliope mini Initiatorin Gesche Joost...

zum Video
1 Minute 1 Antwort: »Muss das Programmieren ins Klassenzimmer, Gesche Joost?«
06.02.2017

1 Minute 1 Antwort: »Muss das Programmieren ins Klassenzimmer, Gesche Joost?«

Vor einem Gespräch mit Christoph Kucklick im KörberForum haben wir Digitalbotschafterin und Calliope mini Initiatorin Gesche Joost gefragt,...

zum Video
Deutschland, ein digitales Entwicklungsland?
06.02.2017

Deutschland, ein digitales Entwicklungsland?

Wenn es um die Digitalisierung geht, steht Deutschland im europäischen Vergleich keineswegs an der Spitze. Länder wie Estland machen uns...

zum Video
Pointing Science: Digitale Wirtschaft
13.04.2015

Pointing Science: Digitale Wirtschaft

Die Digitalisierung verändert die Wirtschaft radikal. Daten und soziale Interaktionen werden zu Geld gemacht, völlig neue Geschäftsmodelle...

zum Video
to top