+

Julia Hölscher

Julia Hölscher (Julia Hölscher<br>(Foto: Oliver Fantitsch))

Julia Hölscher, 1979 in Stuttgart geboren, begann zuerst ein Gesangsstudium, studierte dann aber von 2003 bis 2007 Schauspiel-Regie an der Theaterakademie Hamburg. Für ihre Inszenierung von "Das Mädchen aus der Streichholzfabrik" nach Aki Kauriskmäki wurde Julia Hölscher 2007 als beste Nachwuchsregisseurin beim 4. Körber Studio Junge Regie ausgezeichnet. Am schauspielhannover setzte sie die Uraufführung von Tankred Dorsts "Ich bin nur vorübergehend hier" in Szene.

Julia Hölscher ist seit 2009 Hausregisserin am Staatsschauspiel Dresden und inszeniertedort schon "Adam und Evelyn" und"Die Brüder Löwenherz".

Stand: 05.09.2011

Mediathek

More Theatre!
09.05.2013

More Theatre!

Am 10. Mai 2013 unterhielt sich Ulrich Khuon, Intendant Deutsches Theater Berlin, im Hamburger Thalia Theater mit ehemaligen Preisträgern...

zum Audio
to top