+

Julia Shaw

Julia Shaw (Foto: Boris Breuer)

Julia Shaw, 1987 in Köln geboren und in Kanada aufgewachsen, ist Rechtspsychologin. Sie lehrt und forscht an der London South Bank University. Shaw gehört zu den führenden Forscherinnen auf dem Gebiet der Falschen Erinnerungen. Sie berät Polizei, Bundeswehr und Rechtsanwälte bezüglich ihrer Befragungsmethoden. Über ihre Arbeit berichteten unter anderen Der Spiegel, The Times und The Telegraph. Im September 2016 erscheint Ihr Buch »Das trügerische Gedächtnis« (»The memory illusion«) im Hanser Verlag, im gleichen Jahr in insgesamt 13 Sprachen. Shaws Kolumne War da was, Frau Shaw? erscheint regelmäßig auf Spiegel Online.

Stand: 15.08.2016

Mediathek

Das trügerische Gedächtnis
25.09.2016

Das trügerische Gedächtnis

Was wissen Sie über Ihr Gedächtnis? Wahrscheinlich, dass Sie sich nicht immer darauf verlassen können. Was noch? Es funktioniert wie ein...

zum Video
to top