+

Kersten Artus

Kersten Artus (Foto: www.linksfraktion-hamburg.de)

Kersten Artus, geboren 1964 in Bremen, ist Vizepräsidentin der Hamburgischen Bürgerschaft und u. a. seniorenpolitische Sprecherin der Linken. Nach dem Abitur und der Ausbildung zur Verlagskauffrau arbeitete sie zunächst als Pressedokumentarin. 1998 folgte ein Volontariat, seitdem ist Kersten Artus als Redakteurin tätig und seit 1983 in der Betriebsarbeit aktiv. Seit 2004 ist sie Konzernbetriebsratsvorsitzende des Bauer-Verlages. Der Linken trat sie 2007 bei, seit 2008 ist sie Mitglied der Bürgerschaft.

Stand: 30.12.2011

Mediathek

Schöne neue Arbeitswelt? – Wo bleiben die Jungen?
29.10.2012

Schöne neue Arbeitswelt? – Wo bleiben die Jungen?

Alt gleich out, alt gleich wertlos? Das gegenwärtige Altersbild – wesentlich geprägt durch die Frühverrentungspolitik der achtziger Jahre –...

zum Audio
Schöne neue Arbeitswelt? – Wo bleiben die Jungen? (Zusammenfassung)
29.10.2012

Schöne neue Arbeitswelt? – Wo bleiben die Jungen? (Zusammenfassung)

Alt gleich out, alt gleich wertlos? Das gegenwärtige Altersbild – wesentlich geprägt durch die Frühverrentungspolitik der achtziger Jahre –...

zum Audio
to top