X
   
Mediathek

Kirsten Heinsohn

Foto: privat

Kirsten Heinsohn, Jg. 1963, ist Historikerin und stellvertretende Direktorin der Forschungsstelle für Zeitgeschichte in Hamburg. Sie forscht zur Geschichte Hamburgs vor und nach 1945, zur Sozial- und Politikgeschichte (19. und 20. Jahrhundert), Frauen- und Geschlechtergeschichte sowie zur jüdischen Geschichten in Deutschland.

Stand: 16.03.2018

Mediathek

50 Jahre '68
26.06.2018

50 Jahre '68

Die Demokratisierung und der Abbau autoritärer Strukturen in Staat und Gesellschaft – was ist von den »Glücksversprechen« der 68er-Bewegung...

zum Video
Das digitale »Hamburg-Geschichtsbuch«
06.09.2017

Das digitale »Hamburg-Geschichtsbuch«

Die Website lädt Lehrer und andere Geschichtsinteressierte ein, in die Vergangenheit der Stadt einzutauchen. Mit Epochentexten,...

zum Video
to top