X
   
Mediathek

Mikhail Chodorkovsky

Foto: Open Russia

Mikhail Chodorkovsky, geboren 1963, ist Gründer von Open Russia, eine Bewegung zur Förderung demokratischer Struckturen in Russland. Chodorkovsky ist ehemaliger Unternehmer und Leiter des russischen Öl-Unternehmens YUKOS.

Nachdem er in Russland öffentlich Korruptionsvorwürfe erhob, wurde er 2003 wegen Steuerhinterziehung und Betrug angeklagt und zu 14 Jahren Haft verurteilt. Mikhail Chodorkovsky wurde im Dezember 2013 entlassen, und setzt sich seitdem für die Förderung der Demokratie in Russland ein.

Stand: 16.03.2018

Mediathek

»Neue Weltunordnung« mit Mikhail Chodorkovsky
14.06.2018

»Neue Weltunordnung« mit Mikhail Chodorkovsky

Mit aller Macht drängt Russland zurück in das Scheinwerferlicht der Weltbühne. Was Moskaus Ambitionen für die internationale Ordnung...

zum Video
»Neue Weltunordnung« mit Mikhail Chodorkovsky
14.06.2018

»Neue Weltunordnung« mit Mikhail Chodorkovsky

Mit aller Macht drängt Russland zurück in das Scheinwerferlicht der Weltbühne. Was Moskaus Ambitionen für die internationale Ordnung...

zum Audio
to top