+

Norbert Frei

Norbert Frei (Foto: Louisa Reichstetter)

Norbert Frei, geboren 1955, hat seit 2005 den Lehrstuhl für Neuere und Neueste Geschichte an der Friedrich-Schiller-Universität Jena inne und leitet seit 2006 das »Jena Center Geschichte des 20. Jahrhunderts«.

Von 1979 bis 1997 war er Mitarbeiter am Institut für Zeitgeschichte in München, danach bis 2005 Lehrstuhlinhaber an der Ruhr-Universität Bochum. Seit 2011 ist Norbert Frei ordentliches Mitglied der Sächsischen Akademie der Wissenschaften zu Leipzig. Er veröffentliche zahlreiche Publikationen zum Thema Vergangenheitspolitik, Historisierung des Nationalsozialismus und deutsche Nachkriegsgesellschaft.

Stand: 11.03.2020

Mediathek

history@debate: Verwandte Diktaturen?
31.05.2015

history@debate: Verwandte Diktaturen?

Seit dem Historikerstreit der 1980er Jahre wird kontrovers diskutiert, in welchem Verhältnis Nationalsozialismus und Kommunismus der 1930er...

zum Video
Die Macht der Vergangenheit – Hitler und kein Ende
28.10.2014

Die Macht der Vergangenheit – Hitler und kein Ende

Ein erstaunliches Phänomen: Trotz der wachsenden zeitlichen Entfernung ist die NS-Zeit weiterhin ein schier unerschöpfliches Thema. Nicht...

zum Audio
to top