+

Robert Habeck

Foto: Frank Peter

Robert Habeck ist stellvertretender Ministerpräsident des Schleswig-Holsteinischen Landtages sowie Minister für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt, Natur und Digitalisierung. Zunächst studierte er Germanistik, Philosophie und Philologie in Freiburg, Dänemark und Hamburg. Dem Studium folgte eine Promotion zum Doktor der Philosophie. 2002 wurde Robert Habeck Mitglied von Bündnis 90/DIE GRÜNEN. 2009 zog er für seine Partei erstmals in den Landtag in Schleswig-Holstein ein. Zusammen mit seiner Frau Andrea Paluch ist er darüber hinaus als Schriftsteller tätig.

Stand: 22.08.2017

Mediathek

So gelingt die Energiewende
25.10.2017

So gelingt die Energiewende

Ohne Netzausbau keine Energiewende. Doch gegen neue Stromtrassen regt sich der Unmut von Anwohnern und Umweltverbänden. In seiner...

zum Video
So gelingt die Energiewende
25.10.2017

So gelingt die Energiewende

Ohne Netzausbau keine Energiewende. Doch gegen neue Stromtrassen regt sich der Unmut von Anwohnern und Umweltverbänden. In seiner...

zum Audio
to top