+

Ronny Blaschke

Foto: Sebastian Wells

Ronny Blaschke arbeitet als Journalist u.a. für den Deutschlandfunk, Zeit Online und die Neue Zürcher Zeitung. In fünf Sachbüchern hat er sich mit politischen Themen im Fußball beschäftigt, zuletzt in »Machtspieler - Fußball in Propaganda, Krieg und Revolution« (2020). Blaschke lässt seine Recherchen in politische Bildung einfließen, er hält regelmäßig Vorträge und Workshops. Für seine Arbeit wurde er mehrfach ausgezeichnet.

Stand: 20.05.2021

Mediathek

Wie (un)politisch ist der Sport?
17.06.2021

Wie (un)politisch ist der Sport?

Seit jeher bieten große Sportereignisse eine Bühne für politische Zwecke und die Instrumentalisierung von Sportlerinnen und Sportlern – so...

zum Video
to top