X
   
Mediathek

Verena Gonsch

Foto: Christian Spielmann

Verena Gonsch hat Politikwissenschaften, Germanistik und Volkswirtschaft in Hamburg studiert, sich vor und während des Studiums die journalistischen Hacken bei der Lokalzeitung in Kamen/Bergkamen, bei der Stiftung Warentest in Berlin und beim WDR in Köln abgelaufen und beim NDR Anfang der 1990er-Jahre volontiert. Die niedersächsische Unternehmenslandschaft von Continental bis VW hat sie anschließend drei Jahre in Hannover auf Trab gehalten, inklusive der Berichterstattung über den »Super-Lopez« und die »Vier-Tage-Woche«. Danach ging es zwei Jahre in die Wirtschaftsredaktion nach Hamburg und anschließend fünf Jahre als Europa-Korrespondentin für WDR und NDR nach Brüssel. Seit dem Ende ihrer Korrespondentenzeit in Brüssel ist Verena Gonsch bei NDR Info für die Umwelt- und Klimapolitik zuständig, plant das Programm für die jährlichen ARD-Themenwochen, verantwortet einige Wochen im Jahr die »Redezeit« und frönt so oft es geht einer ihrer journalistischen Lieblingsbeschäftigungen: dem Kommentar und der Rezension. Sie ist außerdem ausgebildeter systemischer Coach und Autorin des Buches: »Digitale Intelligenz - Warum die Generation Smartphone kein Problem, sondern unsere Rettung ist.« Darin plädiert sie dafür, in die digitale Welt unserer Kinder einzutauchen, um sie besser zu verstehen und um den nervigen Streits am Familientisch vorzubauen. Mit der weit verbreiteten Abwehrhaltung verbauen wir nach Ansicht von Verena Gonsch unseren Kindern essenzielle Zukunftsmöglichkeiten.

Stand: 20.12.2017

Mediathek

Vom Erbe: Warum ist uns die ferne Zukunft so egal?
27.02.2017

Vom Erbe: Warum ist uns die ferne Zukunft so egal?

Seit Jahrzehnten wissen wir um Klimaerwärmung, Staatsverschuldung und die soziale Schere. Wir tun uns schwer mit Lösungen, vererben solche...

zum Video
Vom Erbe: Warum ist uns die ferne Zukunft so egal?
27.02.2017

Vom Erbe: Warum ist uns die ferne Zukunft so egal?

Seit Jahrzehnten wissen wir um Klimaerwärmung, Staatsverschuldung und die soziale Schere. Wir tun uns schwer mit Lösungen, vererben solche...

zum Audio
Vom Erbe: Was ist uns unser kulturelles Erbe wert?
20.02.2017

Vom Erbe: Was ist uns unser kulturelles Erbe wert?

Kulturelles Erbe soll bewahrt werden – für die einen sind das Sprache, Kunst und Musik, für andere Brauchtum, Traditionen oder auch...

zum Video
Vom Erbe: Was ist uns unser kulturelles Erbe wert?
20.02.2017

Vom Erbe: Was ist uns unser kulturelles Erbe wert?

Kulturelles Erbe soll bewahrt werden – für die einen sind das Sprache, Kunst und Musik, für andere Brauchtum, Traditionen oder auch...

zum Audio
Zeit – längst ein Politikum!
01.05.2016

Zeit – längst ein Politikum!

Wir leben mit vielen Zeitvorgaben: Gewerkschaften und Arbeitgeber verhandeln Wochenarbeitszeiten. Verkehrsbetriebe machen Fahrpläne....

zum Video
Zeit – längst ein Politikum!
01.05.2016

Zeit – längst ein Politikum!

Wir leben mit vielen Zeitvorgaben: Gewerkschaften und Arbeitgeber verhandeln Wochenarbeitszeiten. Verkehrsbetriebe machen Fahrpläne....

zum Audio
24 Stunden flexibel = immer arbeiten?
24.04.2016

24 Stunden flexibel = immer arbeiten?

Neben dem Beruf bringen viele Menschen auch Zeit für Kindererziehung, Pflege und soziales Engagement auf. Gleichzeitig fordert vor allem die...

zum Video
24 Stunden flexibel = immer arbeiten?
24.04.2016

24 Stunden flexibel = immer arbeiten?

Neben dem Beruf bringen viele Menschen auch Zeit für Kindererziehung, Pflege und soziales Engagement auf. Gleichzeitig fordert vor allem die...

zum Audio
Absolute Mehrheit für die Rentnerpartei?
05.11.2012

Absolute Mehrheit für die Rentnerpartei?

Die Gesellschaft vergreist, mit ihr auch die Politik? Fast die Hälfte aller Mitglieder der beiden großen Volksparteien sind sechzig Jahre...

zum Audio
Absolute Mehrheit für die Rentnerpartei? (Zusammenfassung)
05.11.2012

Absolute Mehrheit für die Rentnerpartei? (Zusammenfassung)

Die Gesellschaft vergreist, mit ihr auch die Politik? Fast die Hälfte aller Mitglieder der beiden großen Volksparteien sind sechzig Jahre...

zum Audio
Schöne neue Arbeitswelt? – Wo bleiben die Jungen?
29.10.2012

Schöne neue Arbeitswelt? – Wo bleiben die Jungen?

Alt gleich out, alt gleich wertlos? Das gegenwärtige Altersbild – wesentlich geprägt durch die Frühverrentungspolitik der achtziger Jahre –...

zum Audio
Schöne neue Arbeitswelt? – Wo bleiben die Jungen? (Zusammenfassung)
29.10.2012

Schöne neue Arbeitswelt? – Wo bleiben die Jungen? (Zusammenfassung)

Alt gleich out, alt gleich wertlos? Das gegenwärtige Altersbild – wesentlich geprägt durch die Frühverrentungspolitik der achtziger Jahre –...

zum Audio
Nur Rentner oder was?
22.10.2012

Nur Rentner oder was?

Die Bevölkerung schrumpft, während die Zahl der älteren Menschen wächst. Gleichzeitig steigt die Lebenserwartung, die zukünftigen Rentner...

zum Audio
Nur Rentner oder was? (Zusammenfassung)
22.10.2012

Nur Rentner oder was? (Zusammenfassung)

Die Bevölkerung schrumpft, während die Zahl der älteren Menschen wächst. Gleichzeitig steigt die Lebenserwartung, die zukünftigen Rentner...

zum Audio
to top