+

Wolfgang Maennig

Wolfgang Maennig (Foto: privat)

Wolfgang Maennig ist Professor für Volkswirtschaftslehre an der Universität Hamburg. Seine Forschungsarbeiten zur Sportökonomik wurden in den führenden nationalen und internationalen wissenschaftlichen Zeitschriften veröffentlicht. Er ist Olympiasieger im Achter (1988) und Träger des Olympischen Ordens. Maennig hat bei den deutschen Olympiabewerbungen Berlin 2000, Hamburg 2012, Leipzig 2012 und München 2018 gutachterlich mitgearbeitet.

Stand: 19.10.2015

Mediathek

Fünf Ringe und ein Kreuzchen
03.11.2015

Fünf Ringe und ein Kreuzchen

Am 29. November stimmt Hamburg erstmalig mittels des neu eingerichteten Bürgerschaftsreferendums über die Olympia-Bewerbung ab. Die...

zum Video

Veranstaltungen

Fünf Ringe und ein Kreuzchen
04.11.2015

Fünf Ringe und ein Kreuzchen

Am 29. November stimmt Hamburg erstmalig mittels des neu eingerichteten Bürgerschaftsreferendums über die Olympia-Bewerbung ab. Die...

zur Veranstaltung
to top