+

Wolfgang Müller

Wolfgang Müller (Foto: NDR / Christian Spielmann)

Wolfgang Müller beschäftigt sich für NDR Info unter anderem mit zeitgeschichtlichen Themen. Stasi-Debatten und neue Blicke auf die 68er-Ära, Rückblicke auf die Hitlerzeit, die Entwicklung der Bundesrepublik und der EU, aber auch anderer Weltregionen – zeitgeschichtliche Themen wie diese greift er im Programm von NDR Info auf, am Wochenende insbesondere im Forum Zeitgeschichte.

Stand: 23.10.2014

Mediathek

Erinnern ohne Zeitzeugen
09.11.2014

Erinnern ohne Zeitzeugen

Persönliche Erzählungen spielen eine wichtige Rolle bei der Vermittlung von Zeitgeschichte – trotz aller Zweifel an subjektiven Erinnerungen...

zum Audio

Veranstaltungen

Erinnern ohne Zeitzeugen
10.11.2014

Erinnern ohne Zeitzeugen

Persönliche Erzählungen spielen eine wichtige Rolle bei der Vermittlung von Zeitgeschichte – trotz aller Zweifel an subjektiven Erinnerungen...

zur Veranstaltung
Das Ende des Schweigens
03.11.2014

Das Ende des Schweigens

25 Jahre nach dem Fall der Mauer ist die DDR-Geschichte noch keine ferne Vergangenheit. »Täter« und »Opfer« leben oft Tür an Tür. Man weiß,...

zur Veranstaltung
Die Macht der Vergangenheit – Hitler und kein Ende
29.10.2014

Die Macht der Vergangenheit – Hitler und kein Ende

Ein erstaunliches Phänomen: Trotz der wachsenden zeitlichen Entfernung ist die NS-Zeit weiterhin ein schier unerschöpfliches Thema. Nicht...

zur Veranstaltung
to top