X
   
Mediathek

Yared Dibaba

Foto: Oliver Reetz

Yared Dibaba ist Moderator, Sänger, Autor, Entertainer, Schauspieler, Plattdeutsch-Experte, glücklicher Ehemann und Vater von zwei Söhnen. Er wurde 1969 in Äthiopien geboren und zog 1973 mit seinen Eltern und seinem Bruder erstmals nach Deutschland. Drei Jahre später ging es zurück nach Äthiopien. Als nach der Ankunft der Familie in der Heimat der Bürgerkrieg ausbrach, planten die Dibabas die Flucht und landeten nach einer Odyssee 1979 in Falkenburg, Niedersachsen, wo der Vater als Dozent tätig wurde. Yared ging in Falkenburg zur Schule und lernte nicht nur Land und Leute, sondern auch das Plattdeutsche lieben. 1990 machte er Abitur und absolvierte eine zweijährige kaufmännische Ausbildung im Rohkaffeehandel in Bremen. Anschließend besuchte er für drei Jahre die Schauspielschule in Bremen und studierte Gesang am Hamburger Konservatorium.

Yared Dibaba moderierte gemeinsam mit Bettina Tietjen die Freitagabend-Talkshow im NDR, die NDR-Reihe »Die Welt op Platt« und die »Traumhochzeit«. Gemeinsam mit seinem Bruder produzierte er ein Shanty-Pop Album auf Platt und Hochdeutsch.

Stand: 17.12.2017

Mediathek

Weg damit! Wie wir Vorurteile überwinden
19.02.2018

Weg damit! Wie wir Vorurteile überwinden

Unsere Gesellschaft wird immer vielfältiger. Wie gelingt ein vorurteilsfreies Miteinander? Die Verlegerin Inci Bürhaniye und der Moderator...

zum Video
Weg damit! Wie wir Vorurteile überwinden
19.02.2018

Weg damit! Wie wir Vorurteile überwinden

Unsere Gesellschaft wird immer vielfältiger. Wie gelingt ein vorurteilsfreies Miteinander? Die Verlegerin Inci Bürhaniye und der Moderator...

zum Audio
Hamburger Helden
07.09.2009

Hamburger Helden

Die NDR-Moderatoren Bettina Tietjen und Yared Dibaba sprachen am 8. September im KörberForum mit drei sozial engagierten »Hamburger Helden«....

zum Audio
to top