+
Mediathek
Sollte dieses Video nicht angezeigt werden, lassen Sie bitte Marketing-Cookies zu. Die Möglichkeit zur entsprechenden Auswahl bietet Ihnen dieser Link.
Alternativ können Sie das Video auf Youtube ansehen.
Video

Schülerpreis des Historikertags 2016

Seit 2010 vergibt der Verband der Historiker und Historikerinnen Deutschlands gemeinsam mit der Körber-Stiftung im Rahmen des Deutschen Historikertags einen Preis für herausragende Schülerarbeiten im Fach Geschichte. Dieses Jahr wurden zwei Beiträge von Erstpreisträgern des Geschichtswettbewerbs des Bundespräsidenten 2014/15 ausgezeichnet: »Diese unsägliche Zeit, die uns beide ja irgendwie als Ergebnis hervorgebracht hat.« Das geheime Erbe einer schuldbeladenen Generation: Uneheliche Kinder von SS-Männern und die Schwierigkeit der historischen Forschung von Finja Marie Haehser aus Nordrhein-Westfalen und »der christlichen katholischen Begrebnuß unfähig«. Die Ausgrenzung der Protestanten Münsters um 1600 von Lauritz Hahn und Thomas Grabiak aus Nordrhein-Westfalen.

zurück

Informationen

Datum: 29.09.2016
Ort: Hamburg
Personen: Karin Haist



to top