+
Mediathek
Sollte dieses Video nicht angezeigt werden, lassen Sie bitte Marketing-Cookies zu. Die Möglichkeit zur entsprechenden Auswahl bietet Ihnen dieser Link.
Alternativ können Sie das Video auf Youtube ansehen.
Video

Start-up 50plus: Verbraucherrechte im Supermarkt

Ein Beitrag zum Handlungsfeld »Lebendige Bürgergesellschaft«

Der BSE-Skandal war die Initialzündung für Thilo Bode zur Gründung der unabhängigen europäischen Verbraucherschutzorganisation »foodwatch«, deren Kampagnen in Deutschland und Europa seit 2002 Gesundheitsschutz und Transparenz im Lebensmittelbereich in den Fokus gerückt haben. Wie gesund und nachhaltig sind unsere Lebensmittel heute? Welche Macht haben die Verbraucher, wo sollte die Politik regulieren? Darüber diskutiert Thilo Bode mit Gerd Fricke, dem Vizepräsidenten des Bundesamtes für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit.

Moderation: Jana Lunz, Körber-Stiftung

Aufzeichnung vom 22. September 2021 im KörberForum
Aktuelles Veranstaltungsprogramm der Körber-Stiftung

zurück

Informationen

Datum: 22.09.2021
Länge: 01:15:46
Ort: Hamburg
Personen: Thilo Bode, Gerd Fricke, Jana Lunz



to top