X
   
Mediathek
Mediathek
Download MP3
Audio

Unvollständige Erinnerungen

Ein Beitrag zum Handlungsfeld »Demografischer Wandel«

Inge und Walter Jens sind seit 1951 verheiratet. Beide gehörten über Jahrzehnte hindurch zur intellektuellen Elite der Bundesrepublik. Walter Jens leidet heute an Alzheimer und erkennt seine Familie nicht mehr. »Als Partner, als ein verstehendes, Antwort gebendes oder gar widersprechendes Gegenüber gibt es Walter nicht mehr« schreibt Inge Jens in ihrem Buch »Unvollständige Erinnerungen«. Mit Andreas Bormann sprach sie am 22. Februar im BegegnungsCentrum Haus im Park über die Krankheit und wie sie dennoch weiterhin ein Leben zwischen Literatur und gesellschaftlicher Einmischung führt.

zurück

Informationen

Datum: 21.02.2011
Ort: Hamburg
Personen: Inge Jens, Andreas Bormann, Walter Jens

to top