X
   
Mediathek
Mediathek
Foto: Krafft Angerer
Video

Verleihung des Boy-Gobert-Preises 2019 an Merlin Sandmeyer

Im Rahmen einer Matinee im Thalia Theater erhielt der Schauspieler Merlin Sandmeyer am 8. Dezember 2019 den Boy-Gobert-Preis der Körber-Stiftung für den schauspielerischen Nachwuchs auf Hamburger Bühnen. Sandmeyer, der seit 2018 Mitglied im Ensemble des Thalia Theaters ist, begeisterte das Publikum im voll besetzten Haus mit seinem humorvollen künstlerischen Programm, darunter viel Musik und ein Monolog aus Wolfram Lotz Theaterstück »Einige Nachrichten an das All«. Auf der Bühne unterstützt wurde Merlin Sandmeyer von den Schauspielern Felix Knopp, Thomas Niehaus, beide Thalia Theater, und Fabian Kulp, Oldenburgisches Staatstheater, sowie von der Musikerin Carolina Bigge. Carsten Brosda, Senator für Kultur und Medien, Thalia-Intendant Joachim Lux, Juryvorsitzender Burghart Klaußner sowie Matthias Günther, Dramaturg am Thalia Theater, würdigten Sandmeyers Engagement. Lothar Dittmer, Vorsitzender des Vorstands der Körber-Stiftung, überreichte die mit 10.000€ dotierte Auszeichnung.

Das Video zeigt Ausschnitte aus der Preisverleihung.

zurück

Informationen

Datum: 08.12.2019
Ort: Hamburg
Personen: Merlin Sandmeyer, Dr. Carsten Brosda, Dr. Lothar Dittmer, Burghart Klaußner, Joachim Lux

Mehr zu: Kultur, Theater, Kunst


zusätzliche Informationen:

Boy-Gobert-Preis

to top