X
   
Mediathek
Mediathek
Buch

Zu jung für alt

Vom Aufbruch in die Freiheit nach dem Arbeitsleben

Was tun, wenn das Arbeitsleben endet, man sich aber viel zu jung fühlt, um zum alten Eisen zu gehören? – Das neue Buch von Dieter Bednarz ist ein Aufruf an alle Leserinnen und Leser in der Lebensmitte: Wer zu jung ist, um alt zu sein, ist auf jeden Fall nicht zu alt, um neu anzufangen!

zum Shop zurück

Informationen

Datum: 24.09.2018
Personen: Dieter Bednarz



zusätzliche Informationen:

Hören Sie rein in die Buchvorstellung
im KörberForum
vom 1. Oktober 2018
Video
Audio zum Downloaden

to top