X

Nachrichten-Archiv der MINT-Regionen


Meldung

Regionale MINT-Netzwerke erweisen sich in der aktuellen Situation vorerst als krisenfest. Dies ist das Ergebnis einer Umfrage, die von der Körber-Stiftung in Zusammenarbeit mit sechs Landesnetzwerken und dem Nationalen MINT Forum e.V. durchgeführt worden ist.

mehr lesen

Mehr zu: MINT Bildung

Meldung

Auf der Website der MINT-Regionen entsteht derzeit eine Sammlung von Beispielen guter MINT-Praxis aus ganz Deutschland. Sie zeigt, wie kreativ und innovativ außerschulische Lernorte und Initiativen auf die aktuelle Corona-Krise reagieren.

mehr lesen


Meldung

Bundesweit die Qualitätsentwicklung von MINT-Initiativen stärken – das ist das Ziel der MINT-Qualitätsoffensive. Das Kooperationsprojekt unter dem Dach des Nationalen MINT Forums nutzt die eingespielten Strukturen der 130 MINT-Regionen, um MINT-Bildung noch wirksamer zu machen.

mehr lesen

Mehr zu: MINT Bildung

Meldung

Die deutschlandweite Schließung von Schulen stellt Schülerinnen und Schüler, Lehrkräfte und Eltern vor große Herausforderungen. Gerade im MINT-Bereich gibt es zahlreiche Online-Angebote, die dazu einladen, am Küchentisch zu experimentieren, in Parks und Gärten zu forschen oder am eigenen Rechner zu lernen.

mehr lesen

Mehr zu: MINT Internet Krise

Meldung

Im vergangenen Jahr konnte die Körber-Stiftung zahlreiche Impulse für die regionale Vernetzung in der MINT-Bildung setzen. So sind allein acht neue MINT-Netzwerke hinzugekommen, die Angebote zur Professionalisierung der MINT-Regionen konnten fortgesetzt und der Transfer von Good Practice ausgebaut werden.

mehr lesen

Mehr zu: MINT

Meldung

Das Engagement, das die Körber-Stiftung in das Projekt der MINT-Regionen investiert hat, hat sich mehrfach ausgezahlt. Warum es sich lohnt, neue Themen anzufangen, sich langfristig zu engagieren und in nachhaltige Strukturen zu investieren, erläutert Stephanie Kowitz-Harms, Körber-Stiftung, in der aktuellen Ausgabe der Stiftungswelt.

mehr lesen

Mehr zu: MINT
to top