+
MINT-Regionen

Nachrichten-Archiv der MINT-Regionen

– Meldung

Das Engagement, das die Körber-Stiftung in das Projekt der MINT-Regionen investiert hat, hat sich mehrfach ausgezahlt. Warum es sich lohnt, neue Themen anzufangen, sich langfristig zu engagieren und in nachhaltige Strukturen zu investieren, erläutert Stephanie Kowitz-Harms, Körber-Stiftung, in der aktuellen Ausgabe der Stiftungswelt.

weiter

– Meldung

MINT-Bildung stellt einen Dauerauftrag dar und verlangt langfristiges Commitment von Bund und Ländern. Diese Überzeugung vertraten die Kultusminister Stefanie Hubig und Helmut Holter gemeinsam mit dem Parlamentarischen Staatssekretär Klaus Kaiser beim ersten Körber-Dialog MINT-Regionen.

weiter

– Meldung

In den vergangenen zwei Jahren hat sich die Zahl der MINT-Regionen und die politische Unterstützung für die regionale Vernetzung in der MINT-Bildung rasant entwickelt. Grund genug, die Broschüre zu den MINT-Regionen zu aktualisieren und zu erweitern.

weiter

– Meldung

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) hat die Ausschreibung zur Förderung von Clustern in der MINT-Bildung veröffentlicht. Auch bestehende MINT-Regionen können sich auf die Förderung in Höhe von bis zu 500.000 Euro bewerben.

weiter

– Meldung

Das österreichische Bundesland Vorarlberg hat eine MINT-Förderstrategie beschlossen. Aktivitäten sollen von einer zentralen MINT-Koordinierungsstelle zusammengeführt werden. Für Andreas Pichler, der den Prozess federführend steuert, hat dabei der Ansatz der MINT-Regionen, für den sich die Körber-Stiftung engagiert, eine große Rolle gespielt.

weiter

– Meldung

Das MINT:Barcamp hat sich zum wichtigen Treffen für MINT-NetzwerkerInnen aus ganz Deutschland entwickelt. Film und Dokumentation der Sessions laden zum Kennenlernen und Erinnern ein.

weiter

to top