X

Meldung

MINTforum Bremen: Website online!

Alles was sich im Land Bremen um das Thema MINT dreht, findet sich fortan auf der neuen Website des MINTforum Bremen: Girls`Day, Forschermodule, Kinderuni oder Praxis-AG Mathe. Informiert wird über Angebote in den naturwissenschaftlich-mathematisch-technischen Fächern und Themen sowohl für Schülerinnen und Schüler als auch für Erwachsene.

»Die Internetseite ist ein weiterer wichtiger Baustein unserer vielfältigen MINT-Aktivitäten«, sagt Eva Quante-Brandt, Bremer Senatorin für Wissenschaft, Gesundheit und Verbraucherschutz. »Nutzer lernen unsere Kooperationspartner kennen und erfahren von interessanten Veranstaltungen für unterschiedliche Zielgruppen. Je mehr Vernetzung, desto effektiver kann die Förderung sein.«

Auch Workshops und Tagungen für Studierende oder Lehrkräfte können gesucht und gefunden werden. Außerschulische Lernorte, Projekte und Initiativen stellen sich und ihre Aktivitäten vor. Mit der Website als dem ersten Netzwerkprojekt des Bremer MINTforum sollen die Angebote im Land Bremen bekannter gemacht und das Lernen in den Fächern Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik besser vernetzt und gefördert werden.

Das MINTforum Bremen ist eine gemeinsame Initiative der Körber-Stiftung, der Joachim Herz Stiftung, der Nordmetall-Stiftung und der Bremer Senatorin für Wissenschaft, Gesundheit und Verbraucherschutz.

Weitere Informationen

Pressemeldung


Mehr zu: #MINT #Schule
to top