+
MINTforum Hamburg
   

MINTforum Hamburg

Das MINTforum Hamburg bündelt die Hamburger MINT-Initiativen und vernetzt die Akteure aus Schule, Hochschule, Behörden, Unternehmen und Stiftungen. Es zielt darauf, die MINT-Angebote in Hamburg bekannt zu machen, das Lernen in den MINT-Fächern zu fördern und die Schülerinnen und Schüler für  Naturwissenschaften und Technik zu begeistern.

Das 2010 gegründete Netzwerk MINTforum Hamburg ist ein Bündnis von mehr als 50 Initiativen, Projekten und außerschulischen Lernorten, die Kinder und Jugendliche für Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik begeistern und ihnen von der Kita über die weiterführende Schule bis hin zur Studien- und Berufswahl das vielfältige Spektrum von MINT näherbringen.

Ziel des MINTforum ist es, Kinder und Jugendliche für das attraktive und breite Spektrum der naturwissenschaftlich-technischen Fächer, Berufe und Studiengänge zu begeistern. Als Forum aller Akteure in der MINT-Bildung macht es die unterschiedlichen außerschulischen Lernorte und vielfältigen Angebote transparent und wirbt für sie. Das MINTforum vernetzt schulische und außerschulische Lernorte miteinander und fördert den Dialog zwischen Schulen und Projekten bzw. Initiativen. Darüber hinaus sichtet das Netzwerk die Hamburger MINT-Angebote und gibt Anstöße für neue Projekte. Die Bündnispartner diskutieren Standards, evaluieren die Angebote und setzen sich für eine qualitativ hochwertige MINT-Bildung ein.

Initiatoren des Netzwerkes sind die Behörde für Arbeit, Soziales, Familie und Integration, die Behörde für Schule und Berufsbildung, die Joachim Herz Stiftung, die Körber-Stiftung und die NORDMETALL-Stiftung.

Website

Die Website des MINTforum Hamburg informiert Lehrerinnen und Lehrer, Schülerinnen und Schüler sowie Eltern über MINT-Angebote in Hamburg. Im Mittelpunkt stehen aktuelle Termine und Angebote für Schülerinnen und Schüler an den außerschulischen Lernorten. Daneben finden sich Infos zu den Netzwerktreffen und Tagungen und zu Veranstaltungen wie dem Hamburger MINT-Tag.

zur Website des MINTforum Hamburg

Meldungen

– Meldung

Mit einer Reihe zum Thema „Wieso, weshalb, warum – mit Kita-Kindern zu Corona forschen“ hat das MINTforum Hamburg verschiedene digitale Impulse für Pädagoginnen und Pädagogen angeboten. Sie sollen das Verstehen und die Akzeptanz rund um das Infektionsgeschehen bei Kita-Kindern fördern. Die Zeitschrift »Kita Aktuell« berichtet darüber.

weiter

– Meldung

Am 26. November 2020 fand in Hamburg der mittlerweile fünfte Aktionstag statt, der mit vielen Veranstaltungen und einem hamburgweiten Wettbewerb zeigen konnte, dass MINT auch in Pandemiezeiten kreativ und mit Spaß für Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik begeistern kann.

weiter

Kontakt

Christiane Stork
Programmleiterin
MINT Nachwuchsbarometer; MINTforum Hamburg; NAT – Initiative Naturwissenschaft & Technik; Schülerforschungszentrum Hamburg

+49 • 40 • 80 81 92 - 146
stork@koerber-stiftung.de

Geschäftsstelle des Vereins MINTforum Hamburg e.V.

Dr. Hannah Jacobmeyer
Projektleitung
Grindelallee 117
20146 Hamburg
040/41537227
jacobmeyer@mintforum.de
www.mintforum.de

to top