+
   

Nachrichten-Archiv

– Meldung

Deutschland steigt in diesem Jahr großflächig in die Digitalisierung des Gesundheitssystems ein. Welchen Nutzen sich die Bürger:innen von der neuen Handhabung ihrer Gesundheitsdaten versprechen, welche Nachteile sie befürchten und wo aus ihrer Sicht Verbesserungspotenzial besteht, hat das erste Körber-Bürgerdelphi diskutiert.

weiter

– Meldung

Am 5. Dezember 2021 wird der Boy-Gobert-Preis für den schauspielerischen Nachwuchs an Hamburger Bühnen zum 41. Mal verliehen. Nachdem die Preisverleihung im letzten Jahr nur digital stattfinden konnte, gibt es am zweiten Advent wieder eine Matinée vor Publikum. Tickets sind jetzt über das Thalia Theater erhältlich.

weiter

– Meldung

Die Anmeldung für die Konferenzreihe »Hamburger Horizonte« ist gestartet. Über gegenwärtige und zukünftige politische und gesellschaftliche Wenden debattieren am 18. & 19. November Wissenschaftler:innen sowie Expert:innen gemeinsam mit dem Publikum.

weiter

– Meldung

Promovierende aller Fachrichtungen, die ihre Dissertation 2021 mit magna oder summa cum laude abschließen, können sich bis zum 1. März 2022 um den Deutschen Studienpreis der Körber-Stiftung bewerben.

weiter

– Meldung

Angesichts der Herausforderungen einer alternden Gesellschaft, die Themen wie Demenz, Einsamkeit, Zunahme von Single-Haushalten, weniger familiären Pflegepotenzialen, Care-Migration oder der Ausdünnung sozialer Versorgungsnetzwerke im ländlichen Raum umfassen, plädiert Thomas Klie für eine neue Politik der Sorge und für neue sorgende...

weiter

– Meldung

Stell dir vor, morgen ist der letzte Tag deines Lebens. Zu diesem Gedankenexperiment lädt die neue Web-App »Der letzte Tag« der Körber-Stiftung ein. Am 12. Oktober diskutierten die Student:innen des Studiengangs Expressive Arts in Social Transformation der Medical School Hamburg im Rahmen der Hamburger Hospizwoche über die App.

weiter

to top