X
   
Nachrichten-Archiv

Meldung

Klassische Musik macht intelligent. Mit Musik geht alles leichter. Musik aktiviert die Sinne. Die Zuschreibungen, die Musik erfährt, sind vielfältig. Vieles von dem, was wir Musik beimessen, ist wissenschaftlich nicht belegt, hält sich aber trotzdem als Mythos. Warum trauen wir Musik eine so starke Wirkung zu?

mehr lesen

Mehr zu: Demenz Musik Alter

Meldung

Mit der Auszeichnung der Preisträgerinnen und Preisträger im Münchener Maximilianeum fand die letzte der 15 Landespreisverleihungen des aktuellen Geschichtswettbewerbs »Gott und die Welt. Religion macht Geschichte« statt. Die Körber-Stiftung hat damit insgesamt 500 Preise an 1660 Schülerinnen und Schüler vergeben.

mehr lesen


Meldung

Am 15. und 16. November veranstaltet die Körber-Stiftung ihr 8. Demografie-Symposium mit dem Thema »Heimat in der superdiversen Stadt«. Dort wird auch die Diversitätsstrategie von Malmö vorgestellt. Wie könnte sie in hiesigen Städten adaptiert werden? Agata Klaus, Körber-Stiftung, hat in der Zeitschrift KOMMUNAL vorab fünf Tipps zusammengestellt.

mehr lesen


Meldung

Botschafter Kurt Volker, amerikanischer Sondergesandter für die Ukraine, sprach mit Mitgliedern des Bundestags, Vertretern verschiedener Bundesministerien und ausgewählten Experten über den Stand des Ukrainekonflikts. Er erläuterte die amerikanische Sichtweise auf den Konflikt, sowie auf mögliche Strategien der einzelnen Konfliktparteien.

mehr lesen

Mehr zu: Ukraine Konflikt USA

Meldung

Im November starten die ersten Forscherkurse im Schülerforschungszentrum Hamburg. Noch sind letzte Plätze frei. In den kommenden Monaten beginnen immer wieder neue Kurse mit spannenden Themen: Kettenreaktionen erproben, 3D-Druck lernen oder Farbstoffe herstellen.

mehr lesen


Meldung

Die Geschichte des eigenen Landes im Zeichen von Glanz und Gloria zu präsentieren – das hat unter autoritären oder nationalistischen Regimen in Europa derzeit wieder Konjunktur. In ihrem Gastbeitrag für Strategic Europe, den Blog der Denkfabrik Carnegie Europe, analysiert Gabriele Woidelko, Körber-Stiftung, das aktuelle Geschichtsbild Russlands.

mehr lesen

to top