– Meldung

Der Besuchsdienst des Haus im Park der Körber-Stiftung bringt freiwillig Engagierte der Generation 50+ mit hochaltrigen Senioren zusammen, die sich Gesellschaft wünschen. Oft entstehen Beziehungen, die über Jahre andauern und von denen beide Seiten profitieren.

weiter

– Meldung

Die 11. Konferenz der internationalen Gesellschaft für Dritte Sektor Forschung (ISTR) findet vom 22. bis 25. Juli 2014 an der Westfälischen Wilhelms-Universität in Münster statt.

weiter

– Meldung

Wie können Unternehmen die Potenziale Ihrer älteren Mitarbeiter besser nutzen? Am 21. Juli war die Körber-Stiftung zusammen mit der Autorin Margaret Heckel im Rahmen der Ideentour »Länger leben – länger arbeiten« in Frankfurt zu Gast.

weiter

– Meldung

Die Spitzenpreise gehen an die Historikerin Sabine Donauer von der Freien Universität Berlin, Karl Sebastian Mandel, Geologe und Materialforscher von der Julius-Maximilians-Universität Würzburg, und an die Volkswirtin Nicole Isabell Rippin von der Georg-August-Universität zu Göttingen.

weiter

– Meldung

Bienenroboter, fleischfressende Pflanzen, Experimente zu Herzkrankheiten, Einblicke ins Mathematik-Labor. Würzburg, die Stadt der jungen Forscher 2014, hatte auf seinem Campusfestival den 3000 Besucherinnen und Besuchern viel zu bieten.

weiter

– Meldung

Um den Druck auf die Konfliktparteien zu erhöhen, sollten Europäische Politiker dem amerikanischen Beispiel folgen und den Forderungen nach einem verstärkten Engagement im Friedensprozess eine Absage erteilen.

weiter