+
   

Nachrichten-Archiv

– Meldung

China steht vor großen wirtschaftlichen, gesellschaftlichen und politischen Herausforderungen. Die Kluft zwischen Arm und Reich wächst, Umweltverschmutzung, Korruption und die Alterung der Gesellschaft setzen die Politik unter Handlungsdruck.

weiter

– Meldung

Auf Einladung der Körber-Stiftung hielt Finnlands Ministerpräsident Alexander Stubb am 29. September in Berlin eine Rede zur europäischen Russlandpolitik und verdeutlichte dabei die finnische Perspektive.

weiter

– Meldung

Bedrohungen, Einschüchterungsversuche und ein Bombenanschlag haben die Journalistin Farida Nekzad nicht davon abgehalten, kritisch über politische und gesellschaftliche Zustände ihres Heimatlandes Afghanistan zu berichten.

weiter

– Meldung

Vier junge Geschichtsforscherinnen und -forscher, erfolgreiche Preisträger des Geschichtswettbewerbs, erhielten vom Verband der Historiker und Historikerinnen Deutschlands den »Schülerpreis für eine herausragende Forschungsleistung auf dem Gebiet der Geschichte«.

weiter

– Meldung

Filiz Bikmen, Richard von Weizsäcker Fellow der Robert Bosch Academy, berichtete beim Politischen Mittag in Berlin über die jüngsten Entwicklungen in der türkischen Zivilgesellschaft.

weiter

– Meldung

Vor 25 Jahren begann mit den Montagsdemonstrationen die friedliche Revolution zur deutschen Wiedervereinigung. In Leipzig und auf dem Historikertag in Göttingen laden die Körber-Stiftung und ihre Partner Schülerinnen und Schüler ein, sich mit der Geschichte der DDR zu beschäftigen.

weiter

to top