+
   

Nachrichten-Archiv

– Meldung

Im November 2014 fand erstmals eine gesamt-iberische Preisverleihung des von der Körber-Stiftung initiierten und koordinierten EUSTORY-Geschichtsnetzwerks in Ronda statt.

weiter

– Meldung

Gregor Hackmack protestierte als Jugendlicher gegen Atomtransporte ins Wendland und gründete später Abgeordnetenwatch.de. Heribert Prantl, ehemaliger Richter und Staatsanwalt, leitet heute das Ressort für Innenpolitik bei der Süddeutschen Zeitung.

weiter

– Meldung

Mit der Auswanderung von Hamburg nach Neuseeland im 19. Jahrhundert beschäftigte sich Malina Emmerink erstmals im Geschichtswettbewerb 2002/2003. Das auf den ersten Blick ungewöhnliche Thema hat die Doktorandin bis heute begleitet.

weiter

– Meldung

Die »ePhil« Saison 2014/2015 im KörberForum, dem »Vierten Raum« der Elbphilharmonie, eröffnete am 4. Dezember das britische Duo Emptyset. Seit 2005 widmen sich die Künstler James Ginzburg und Paul Purgas der Klang- und Kunstproduktion.

weiter

– Meldung

Mit dem kurzen Dokumentarfilm »The Hidden« beleuchten Christoph Janosch Delcker (Regie) und Marian Cramers (Produzentin) ein wachsendes Problem in Europa: die versteckte Obdachlosigkeit.

weiter

– Meldung

Am 3. Dezember berichtete Natalie Turner von der American Association of Retired People (AARP) beim Politischen Mittag über die zunehmende Bedeutung des Konzeptes der Altersfreundlichkeit in den USA.

weiter

to top