+
   

Nachrichten-Archiv

– Meldung

Nachhaltigkeit von Stiftungsarbeit lässt sich manchmal auch biografisch festmachen. Katja Fausser, Leiterin des EUSTORY-Netzwerks, sprach mit dem Historiker Hazdra Zdeněk, Direktor des Instituts für Totalitarismusforschung in Prag, über die Auswirkungen von EUSTORY auf seinen beruflichen Werdegang und die europäische Erinnerungskultur.

weiter

– Meldung

Die ehrenamtliche Initiative Code for Hamburg hat im Haus im Park der Körber-Stiftung die 100. Station zur Feinstaubmessung in der Hansestadt gebaut. In dem Workshop ging es aber nicht nur um Daten zur Luftqualität, die im Internet veröffentlicht werden. Auch über den Wert von Open Data als Informationsquelle zur Meinungsbildung wurde diskutiert.

weiter

to top