+
   

Nachrichten-Archiv

– Meldung

Was die Deutschen über Technik denken, zeigt das Technikradar von acatech – Deutsche Akademie für Technikwissenschaften und Körber-Stiftung. Die Studienergebnisse und mögliche Konsequenzen für Politik und Gesellschaft diskutierte Projektleiter Ortwin Renn mit Abgeordneten des Deutschen Bundestages.

weiter

– Meldung

In Mainz sind die ersten beiden Siegerregionen des Förderwettbewerbs für MINT-Regionen in Rheinland-Pfalz bekannt gegeben worden. Gleich drei Ministerinnen und Minister waren nach Mainz gekommen, um die Gewinner – die MINT-Region Mainz-Bingen und die MINT-Region Koblenz – auszuzeichnen.

weiter

– Meldung

Was bedeutet es für die Kommunen, wenn die Babyboomer in Rente gehen? Reiner Klingholz, Direktor des Berlin-Instituts für Bevölkerung und Entwicklung, spricht über demografische Fakten und kommunale Handlungsempfehlungen und stellt sechs Thesen zum Übergang der Babyboomer in die nachberufliche Phase vor.

weiter

– Meldung

Auf dem 169. Bergedorfer Gesprächskreis in Peking diskutierte eine hochrangige Gruppe von Expert/innen Chancen und Herausforderungen in den Beziehungen zwischen China und der Europäischen Union. Als Ehrengast nahm Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier am Gesprächskreis teil.

weiter

– Meldung

Vom 6. bis 8. Dezember führte das Auftakttreffen der Körber History Reflection Group 21 hochrangige Experten und Vertreter aus 11 Ländern Europas in Minsk zusammen. Im Mittelpunkt des Treffens stand die Bedeutung der Weltkriegsepoche für die Gesellschaften Mittelosteuropas.

weiter

– Meldung

Auch wenn es letztlich kein Preis wurde: Die »Engagierte Stadt" Schwerte war zur Verleihung des Engagementpreises NRW eingeladen, mit dem die Staatskanzlei NRW und die NRW-Stiftung herausragende Vorhaben des Bürgerschaftlichen Engagements würdigt. Als eines von zwölf Projekten stand Schwerte mit auf der Shortlist – ausgewählt aus 234 Bewerbungen.

weiter

to top