+
   

Nachrichten-Archiv

– Meldung

Die ursprünglich für die Tage des Exils 2020 geplante Ausstellung »Architekten im türkischen Exil« der Baukulturellen Vermittlung Hamburg wird in einem Online-Format gezeigt.

weiter

– Meldung

Die Politikwissenschaftlerin Andrea Binder (University of Cambridge), die Mikrobiologin Johanna Kirchhoff (Friedrich-Schiller-Universität Jena) und die Juristin Lucia Sommerer (Georg-August-Universität Göttingen) sind die Preisträgerinnen des Deutschen Studienpreises 2020.

weiter

– Meldung

Mit dem Start der dritten Phase des bundesweiten Programms ist auch der Bezirk Bergedorf Engagierte Stadt geworden. Gemeinsam mit vier weiteren Partner/innen aus Wirtschaft, Bezirk und Zivilgesellschaft will die Körber-Stiftung in Bergedorf das bürgerschaftliche Engagement langfristig stärken.

weiter

– Meldung

Beim vierten Stadtlabor Online fand ein digitaler Austausch zwischen Projekten aus dem Hackathon #WirVsVirus und den Alumni aus dem Programm »Alter und Kommune« statt. Welche digitalen Lösungen sind während der Coronazeit entstanden, die insbesondere für Kommunen und ihre älteren Bürgerinnen und Bürger von Nutzen sein können?

weiter

– Meldung

Die Beziehungen zwischen Großbritannien und Deutschland haben eine lange Geschichte von enttäuschten Erwartungen. Die Historikerin Helene von Bismarck skizziert, warum die Brexit-Verhandlungen während der deutschen EU-Ratspräsidentschaft diese Vergangenheit berücksichtigen sollten.

weiter

– Meldung

Nach seiner Teilnahme am Geschichtswettbewerb des Bundespräsidenten ›So geht’s nicht weiter. Krise, Umbruch, Aufbruch‹ 2018/19 ist Peter Odrich weiterhin in nationalen sowie europäischen Projekten der Erinnerungskultur aktiv geblieben. Ronja Gier hat mit ihm über sein Engagement, sein Wettbewerbsprojekt und seine weiteren Pläne gesprochen.

weiter

to top