+
   

Nachrichten-Archiv

– Meldung

Tabea Marx hat beim Geschichtswettbewerb des Bundespräsidenten gleich zweimal teilgenommen: 2014/15 und 2016/17. Sie wurde für ihre Forschungsprojekte jeweils mit einem Landessieg ausgezeichnet und konnte darüber an mehreren EUSTORY-Jugendaktivitäten teilnehmen. Manuel Rieger hat mit ihr gesprochen.

weiter

to top