X
   
Nachrichten-Archiv

Meldung

Über die Strukturen für ein nachhaltiges lokales Engagement diskutierte die Leiterin des Bereichs Gesellschaft der Körber-Stiftung am 18. November in Leipzig.

mehr lesen


Meldung

Mit dem Theaterstück »Zweimaleins - eine Liebesgeschichte« hat Regisseur und Schauspieler Thomas Borggrefe einen künstlerischen Zugang zum Thema Demenz gefunden. Es handelt von einer an Demenz erkrankten Mathematiklehrerin und ihrem Ehemann, der um sie kämpft.

mehr lesen

Mehr zu: Demenz Theater

Meldung

In seinem persönlichsten Buch widmet sich der Soziologe Reimer Gronemeyer dem Altwerden zwischen Leistungsgesellschaft und Jugendwahn. Es ist eine Einladung, den eigenen Umgang mit der großen Aufgabe Alter zu finden. Aktueller Podcast!

mehr lesen


Meldung

Wie können Unternehmen im demografischen Wandel und dem daraus resultierenden Fachkräftemangel wettbewerbsfähig bleiben? Wie sieht die Arbeitswelt aus, wenn die Belegschaften altern? Und wie kann es gelingen, die Arbeitsfähigkeit und Motivation älterer Mitarbeiter zu erhalten?

mehr lesen


Meldung

Die Aufgabe für jedes Schulteam lautete: Mindestens drei Impulse und ein elektrisches Gerät zu verbauen und den Anschluss zur Nachbargruppe zu sichern. So ging für rund 130 Mädchen der erste Durchgang des mint:pink-Programms 2014 mit einer XXL-Kettenreaktion zu Ende.

mehr lesen


Meldung

1989 markierte in Europa eine Epochenwende. Fünf junge Europäer aus dem EUSTORY-Netzwerk erzählen, welche Bedeutung das Wendejahr und vor allem die nachfolgenden politischen Umbrüche heute für sie haben. Ihre Gemeinsamkeit: 1989 ist ihr Geburtsjahr.

mehr lesen

to top