Meldung

Viele Menschen aus arabischen Ländern, Afghanistan und dem Iran sind nach Deutschland gekommen – unter ihnen auch viele Künstlerinnen und Künstler. Die kulturelle Vielfalt in Form von Tanz, Musik, Kunst und Literatur, die sie mitbringen, präsentiert der Salon, Amal in den kommenden drei Monaten jeden Donnerstag um 19 Uhr im Livestream.

mehr lesen

Mehr zu: Exil Kunst Kultur

Meldung

Zum Auftakt der deutschen EU-Ratspräsidentschaft in einer Zeit außergewöhnlicher Herausforderungen lud die Körber-Stiftung den preisgekrönten Historiker Philipp Ther zu einer Online-Debatte über die Vergangenheit und die aktuelle Verfassung der Gemeinschaft ein.

mehr lesen


Meldung

Zusammen mit dem coronarchiv hatten wir gemeinsam Kinder und Jugendliche aufgerufen, eigene Fundstücke, Erfahrungsberichte und Erlebnisse in der Corona-Krise zu dokumentieren. Die prämierten Geschichten lassen sich nun in einer Galerie ansehen und anhören.

mehr lesen


Meldung

Die Bedeutung digitaler Tools, Kompetenzen in der Corona-Pandemie sowie die Selbstbestimmung Älterer waren die Themen beim dritten Stadtlabor Online. Ursula Lehr, die die Gerontologie wesentlich mitgeprägt hat, sprach mit Alumni aus dem Programm »Alter und Kommune« der Körber-Stiftung.

mehr lesen


Meldung

Mit Blick auf die Geschichte der EU spricht Aleida Assmann, Kulturhistorikerin und Friedenspreisträgerin des Deutschen Buchhandels, über Quellen für den europäischen Zusammenhalt sowie aktuelle Bruchlinien. Auch erklärt sie, warum es dringend einen neuen Nationenbegriff braucht.

mehr lesen


Meldung

Die Körber-Stiftung und die IHK Oldenburg bieten einen gemeinsamen Zertifikatslehrgang für Netzwerkkoordinator/innen zur Fachkräftesicherung mit dem Schwerpunkt MINT an.

mehr lesen

Mehr zu: MINT Bildung