+
  • Studienpreisträger Simon Gerdemann (Foto: David Ausserhofer)
  • - Meldung

    Online-Konferenz zum Thema Whistleblowing

    Mit dem »Fonds Deutscher Studienpreis« unterstützt die Körber-Stiftung Studienpreisträgerinnen und -preisträger bei der Umsetzung von wissenschaftlichen Konferenzen. Einer der Geförderten ist der Jurist Simon Gerdemann, der 2018 den Deutschen Studienpreis bekam. Jetzt lädt er zur »European Conference on Whistleblowing Legislation« ein.

    Die Veranstaltung am 5. und 6. Dezember bietet Forschenden, Praktikern und politischen Entscheidungstragenden aus ganz Europa ein Forum, die zukünftige Entwicklung des Whistleblowing-Rechts und seiner praktischen Anwendung zu diskutieren.

    Ein öffentlicher Konferenzvortrag zum Ausklang der Tagung fasst Ergebnisse für das nicht fachliche Publikum zusammen. Weitere Informationen dazu finden Sie hier.


    to top