X

Hintergrundgespräch mit Fayez A. Tarawneh

Berlin, 7. Mai 2014

Fayez A. Tarawneh, Chief of the Royal Hashemite Court in Jordanien, sprach in Berlin mit Mitgliedern des Bundestages, Vertretern verschiedener Bundesbehörden sowie ausgewählten Experten über die derzeitigen Entwicklungen in Jordanien und die regionalen Herausforderungen im Nahen Osten. Im Mittelpunkt standen der stockende Friedensprozess zwischen Israel und den Palästinensern und der Konflikt in Syrien. Tarawneh erläuterte die wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Auswirkungen des Bürgerkrieges auf Jordanien, das innerhalb von zwei Jahren durch die Aufnahme syrischer Flüchtlinge einen Bevölkerungszuwachs von zwanzig Prozent erfahren hat.

Zu den Politischen Frühstücken und Hintergrundgesprächen lädt die Körber-Stiftung regelmäßig einen kleinen Kreis hochrangiger außenpolitischer Akteure aus Berlin ein. Wie beim Bergedorfer Gesprächskreis findet das vertrauliche Gespräch unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt.

Siehe auch:

to top