X

Politisches Frühstück mit Adel Al-Jubeir

Berlin, 25. Mai 2016

Der saudi-arabische Außenminister, Adel Al-Jubeir, sprach in Berlin beim Politischen Frühstück der Körber-Stiftung mit Bundestagsabgeordneten, Vertretern verschiedener Ministerien und Think Tanks über die aktuellen Herausforderungen für Saudi-Arabiens Außenpolitik. Im Fokus der Diskussion standen die Konflikte in Syrien, Jemen und Irak sowie die aktuellen Spannungen zwischen Saudi-Arabien und Iran. Zudem erläuterte der Gast den Hintergrund und die Ziele der gerade erschienenen »Vision 2030«.

Zu den Politischen Frühstücken und Hintergrundgesprächen lädt die Körber-Stiftung regelmäßig einen kleinen Kreis hochrangiger außenpolitischer Akteure aus Berlin ein. Wie beim Bergedorfer Gesprächskreis findet das vertrauliche Gespräch unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt.

    to top