X

Politisches Frühstück mit Kamal Kharrazi

Berlin, 10. Juli 2018

Dr. Kamal Kharrazi, außenpolitischer Berater des Obersten Führers der islamischen Revolution, Ayatollah Seyed Ali Khamene’i und Präsident des iranischen Strategierates für auswärtige Beziehungen und Außenpolitik, sprach in der Körber-Stiftung zu Irans Rolle im Nahen Osten. Mit Vertretern aus Experten und Vertretern aus Politik und Wirtschaft diskutierte Dr. Kharrazi auch die Zukunft des Nuklearabkommens und die Beziehungen Teherans zu Russland und China. Weiterhin Thema der Diskussion war die aktuelle Lage im Jemen, sowie mögliche Beiträge zur Lösung des Konflikts seitens der EU bzw. der Staaten der Region.

Zu den Politischen Frühstücken und Hintergrundgesprächen lädt die Körber-Stiftung regelmäßig einen kleinen Kreis hochrangiger außenpolitischer Akteure aus Berlin ein. Wie beim Bergedorfer Gesprächskreis findet das vertrauliche Gespräch unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt.

Siehe auch:

to top