X

Politisches Frühstück mit Sajid Javid

Berlin, 26. September 2018

Die Körber-Stiftung empfing den britischen Innenminister Sajid Javid zu einem Politischen Frühstück zur Zukunft der europäischen Sicherheit. Javid sprach mit Mitgliedern des Deutschen Bundestages sowie Vertretern und Experten aus Ministerien und Think Tanks über die Auswirkungen des Brexits auf die Zusammenarbeit im Bereich der europäischen Sicherheit und erläuterte die britische Perspektive u.a. auf gemeinsame Anstrengungen im Kampf gegen Terrorismus. Ein weiteres Gesprächsthema war die innenpolitische Lage in Großbritannien in der Endphase der Brexit-Verhandlungen.

Zu den Politischen Frühstücken und Hintergrundgesprächen lädt die Körber-Stiftung regelmäßig einen kleinen Kreis hochrangiger außenpolitischer Akteure aus Berlin ein. Wie beim Bergedorfer Gesprächskreis findet das vertrauliche Gespräch unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt.

Siehe auch:

to top